Die Vorteile des Bonushefts beim Zahnarzt im Überblick 

 In Allgemein

Gesetzlich Krankenversicherte erhalten durch ein vollständig ausgefülltes Bonusheft einen finanziellen Vorteil. Sollte Zahnersatz oder eine andere Behandlung mit Eigenbeteiligung notwendig werden, sparen Patienten, die einmal im Jahr zur Vorsorge bzw. Professionellen Zahnreinigung gehen, bares Geld.

Warum sich die regelmäßige Vorsorge beim Zahnarzt lohnt 

Früher oder später steht eigentlich jeder Mensch vor der Notwendigkeit von Zahnersatz. Das Team der Zahnarztpraxis am Alstertor in Hamburg unterstützt Patienten daher auch dabei, den jährlichen Stempel im Bonusheft nicht zu vergessen. Die Zahnarztpraxis von Katharina Bellgart in der Hamburger Innenstadt vergibt Termine zur Kontrolluntersuchung auch langfristig. Denn wer einmal jährlich ohne akuten Anlass in der Praxis vorbeischaut und sich untersuchen lässt, kann den wichtigen Stempel im Bonusheft erhalten. Auch wenn gerade junge Patienten anfangs keinen wirklichen Nutzen in der Führung und Aufbewahrung des zahnmedizinischen Stempelheftes erkennen. Spätestens wenn Zahnersatz nötig wird, leistet das Bonusheft die sprichwörtlichen guten Dienste. Je länger Patienten den lückenlosen Nachweis regelmäßiger Vorsorgeuntersuchungen erbringen können, desto höher ist der Zuschuss der gesetzlichen Krankenkassen bei zuzahlungspflichtigen Zahnbehandlungen. Fehlen Stempel, erhöht sich die Zuzahlung und der Patient muss beispielsweise bei Zahnersatz tiefer in die Tasche greifen.

Was tun, wenn das Bonusheft verloren gegangen ist?

Trotz größter Sorgfalt kann es nicht ausgeschlossen werden, dass das Bonusheft zum Beispiel bei einem Umzug verloren geht. Die Zahnarztpraxis am Alstertor in der Innenstadt von Hamburg stellt ihren treuen Patienten gerne ein neues Bonusheft aus. Da die Kontrollbesuche über Jahre hinweg dokumentiert werden, ist die Neuausstellung eines verloren gegangenen oder verlegten Heftes kein Problem. Wichtig ist, dass Sie sich vor einer zuzahlungspflichtigen Behandlung mit Ihrem Zahnarzt in Verbindung setzen. Der Nachweis aller wahrgenommenen Kontrolltermine in der Praxis in Hamburg kann selbstverständlich erstellt werden. Dennoch sollten Kassenpatienten auf ihr Bonusheft achten und es am besten in ihrer Geldbörse aufbewahren. Sollte es dennoch unauffindbar sein, stellt es das Team um Zahnärztin Katharina Bellgart gerne erneut aus.

Start typing and press Enter to search