Kronen und Brücken vervollständigen ein lückenhaftes Gebiss

 In Allgemein

Nicht immer können wir natürliche Zähne bis ins Alter behalten. Mussten Zähne oder Teile davon entfernt werden, stehen dem Zahnarzt eine Reihe an Kronen und Brücken zur Verfügung, um Ihnen wieder ein perfektes Gebiss zu verleihen. Bei einem Besuch bei Zahnärztin Katharina Bellgart in der Innenstadt von Hamburg wird entschieden, welches Modell am besten zu Ihnen passt.

Kronen bedecken einzelne beschädigte Zähne

Ausgebrochene oder kariöse Zähne bereitet ein Zahnarzt für die weitere Behandlung vor, bevor die Krone aufgesetzt werden kann. Dabei wird je nach Zustand des Zahnes zwischen Teil- und Vollkrone unterschieden. Je nachdem wie viele Seiten des Zahnes bedeckt werden. Ist auch die Wurzel zu sehr beschädigt, wird in den Wurzelkanal ein Stift eingesetzt, der als Basis der Krone dient.

Verschiedene Materialien stehen als Kronenmaterial zur Verfügung. Metall und Keramik haben sich für diesen Zweck bewährt. Oftmals kommt es sogar zu einer Vermischung beider Materialien. Besonders im sichtbaren Bereich wird gerne Keramik gewählt, da diese optisch zu den natürlichen Zähnen passt. Fragen Sie in der Zahnarztpraxis am Alstertor von Zahnärztin Katharina Bellgart nach, welche Kronenform sich am besten für Ihr Gebiss eignet.

Unterschiedliche Brücken vom Zahnarzt

Von einer Brücke spricht ein Zahnarzt dann, wenn eine Reihe von fehlenden Zähnen ersetzt und dieser Zahnersatz auf einzelnen Zähnen aufgehängt wird. Als Pfeiler können auch zuvor gesetzte Kronen dienen. Wichtig ist, dass die Pfeilerzähne gesund und stabil sind und die zu überbrückende Lücke nicht zu groß ist. Entstehen nämlich Hebelkräfte an den Ankerzähnen, ist der Schaden schnell höher als der Nutzen.

Ist die Lücke zu groß, helfen Implantate als zusätzliche Pfeiler. Auch Freiendbrücken, denen der Endpfeiler fehlt, sind möglich. Diese müssen aber an der anderen Seite an mindestens zwei Zähnen befestigt werden. Zusätzlich gibt es eine Einteilung in herausnehmbare, festsitzende und eingeklebte Brücken. Zahnärztin Katharina Bellgart berät Sie in der Innenstadt in Hamburg auch dabei zur idealen Lösung für Ihre Situation und Ihr Gebiss.

Start typing and press Enter to search