Kostenfalle Zahnersatz

 In Allgemein

Wird während des Besuches in der Zahnarztpraxis am Alstertor in der Innenstadt in Hamburg das Thema Zahnersatz angesprochen, ist es verständlich, dass bei Ihnen schnell die Alarmlampen aufleuchten. Obwohl in dieser modernen Zeit die Erhaltung der Zähne einen hohen Stellenwert besitzt, hat die fortgeschrittene Technik nicht selten ihren Preis. Sollte Ihnen der positive Nutzen eines Zahnersatzes zwar einleuchtender erscheinen als die Stirnlampe Ihrer Zahnärztin, das Bankkonto jedoch nicht derselben Meinung sein – dann ist es an der Zeit, sich bei Ihrem Zahnarzt in der Innenstadt von Hamburg ausführlicher über finanzielle Zuschüsse zu erkundigen.

Befundorientierte Zuschüsse ermöglichen Zahnersatz nach Maß

Ein schönes Gebiss zum kraftvollen Zubeißen und ein selbstbewusstes Lächeln bedeuten Lebensqualität. Ist Karies oder Parodontitis jedoch schon zu weit fortgeschritten, kann ein Zahnarzt den Zahn mit einer Füllung nicht retten. Dann muss eine für Sie passende Lösung her. Diese kann je nach Befund die Form einer Krone annehmen, einer Brücke, einer Prothese oder eines vollständigen Implantats. Zahnärztin Katharina Bellgart aus der Zahnarztpraxis am Alstertor in der Innenstadt in Hamburg bespricht mit Ihnen ausführlich, welche Möglichkeiten geeignet sind und welche Vor- und Nachteile diese für Sie haben.

Eine Behandlung mit Zahnersatz ist verständlicherweise mit Kosten verbunden. Diese decken nicht allein die Kosten für den Zahnarzt, sondern auch die Expertise eines Zahntechnikers und der Aufwand eines zahntechnischen Labors. Der Gesamtaufwand Ihres Zahnersatzes fällt je nach Behandlung, Material und Zeitaufwand unterschiedlich aus.

Die gesetzliche Krankenkasse bezahlt einen festen Teilbetrag, der sich nach der Art des Befundes richtet und als Grundversorgung bezeichnet wird. Die gesundheitserhaltenden und funktionalen Basismaßnahmen sind in den Leistungen der Versicherung enthalten. Diese Regelversorgung ist beständig und unabhängig von Patienten und Krankenkasse. Alles, was über die Grundversorgung hinausgeht, muss von Ihnen selbst getragen werden. Die Art des Zahnersatzes, das Material und Ihre persönliche Wahl des Komforts bestimmen die über die Regelversorgung hinausgehenden Kosten.

Ihr Zahnarzt in der Innenstadt von Hamburg hilft bei der Kostenplanung

Es gibt einige Ausnahmen. Für Geringverdiener wird die komplette Grundversorgung übernommen. Lassen Sie sich von Zahnärztin Bellgart und ihrem Team beraten und einen Heil- und Kostenplan erstellen, der Ihnen die gewünschte Behandlung erlaubt. Ebenso besteht in der Zahnarztpraxis am Alstertor die Möglichkeit, den Eigenanteil in Raten zurückzuzahlen. Sprechen Sie das Team gerne an – denn es sollte keine Frage des Geldes sein, bis Sie wieder gerne lächeln! 

Start typing and press Enter to search