Zahnzwischenraumreinigung – Das A und O für gesundes Zahnfleisch

 In Allgemein

Eine übermäßige Bildung von Bakterien im Mundraum kann Zahnfleischentzündungen und Mundgeruch begünstigen. Durch die regelmäßige professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt am Alstertor in der Innenstadt in Hamburg, bei der harte und weiche Beläge entfernt, sinkt das Risiko für Parodontitis deutlich. Nicht zu vergessen – auch bei der täglichen Zahnpflege zu Hause – sind die Zahnzwischenräume. Denn diese machen immerhin 40 Prozent aller Zahnoberflächen aus. Mit einer konventionellen Zahnbürste sind sie kaum zu erreichen, weist auch das Team um Zahnärztin Katharina Bellgart die Patienten hin.

Elektrische Zahnbürste und Zwischenraumbürste für einen sauberen Mundraum

Ein Großteil der Patienten der Zahnarztpraxis am Alstertor in der Innenstadt in Hamburg putzt bereits mit elektrischen Zahnbürsten. Doch auch dabei bleiben die Zahnzwischenräume außen vor und sollten konventionell mit Zahnseide oder Zahnzwischenraumbürsten gereinigt werden. Eine neuere Technik ist die Reinigung mit dem Sprühstrahl. Diese verspricht eine effektive Zahnzwischenraumreinigung in nur 30 Sekunden. Es handelt sich um einen feinen Strahl, der auch bei engen Zahnzwischenräumen für bakterienfreie Reinheit sorgen soll. Das Praxisteam und Zahnärztin Bellgart beraten Sie zu Methoden der Reinigung der Zwischenräume, die für Sie und Ihre Zähne optimal sind.

Eine Optimierung der häuslichen Mundpflege ersetzt die professionelle Zahnreinigung jedoch nicht. Eine professionell durchgeführte Zahnreinigung beim Zahnarzt sorgt für maximale Zahngesundheit und verlängert die Zeiträume, in denen die Professionelle Zahnreinigung nötig wird. In der Zahnarztpraxis am Alstertor in der Innenstadt in Hamburg wird alle sechs Monate eine PZR empfohlen. Dies hat den Vorteil, dass gleichzeitig eine Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt gemacht werden kann. Je nach individueller Zahn- und Mundgesundheit können die Intervalle jedoch auch kürzer oder länger sein.

Zahlreiche Patienten mit Zahnfleischentzündungen und Zahnfleischbluten sind von der Zahnarztpraxis am Alstertor überzeugt. Der Rückgang des Zahnfleischblutens und vorhandener Schwellungen ist ein Zeichen dafür, dass der Mundraum viel sauberer und bakterienfreier wird. Zahnärztin Bellgart aus der Innenstadt in Hamburg empfiehlt Ihnen gerne die geeignete Mundpflege mit Techniken für Präzision.

Start typing and press Enter to search