Aphthen im Mundraum – Schmerzlinderung durch zahnärztliche Behandlung

 In Allgemein

Unerklärliche Schmerzen oder ein kontinuierliches Brennen beim Essen und Trinken werden nicht selten von einem Aphthen verursacht. Der Begriff ist relativ unbekannt, das schmerzhafte Gefühl und die weiß-gelblichen, scharf begrenzten Flecken auf der Schleimhaut der Wangen, an der Zunge und auf dem Zahnfleisch kennen Betroffene nur zu gut. Aphthen sind kleine Geschwüre, die meist aus einer minimalen Verletzung im Mundraum entstehen und in einem Zeitraum von bis zu 14 Tagen Schmerzen verursachen.

Eine konkrete Ursache oder eine gezielte Behandlung von einem Aphthen sind nicht bekannt. Leiden Sie unter diesen Beschwerden, ist ein Besuch bei Zahnarzt Katharina Bellgart in der Innenstadt von Hamburg dennoch hilfreich. Durch die Verschreibung von Gelen oder Mundsprays mit betäubender und desinfizierender Wirkung lassen sich die Schmerzen eindämmen und der Heilungsprozess fördern.

Zahnärztin Bellgart in der Zahnarztpraxis am Alstertor in der Innenstadt in Hamburg diagnostiziert Aphthen

Eine schmerzhafte Veränderung im Mundraum sollte grundsätzlich mit einem Zahnarztbesuch einhergehen. Für den Laien ist ein optischer Unterschied zwischen einem Aphthen und anderweitigen Entzündungen im Mundraum nur schwer erkennbar. Die erfahrene Zahnärztin Bellgart in der Innenstadt von Hamburg erkennt die kleinen Geschwüre auf den ersten Blick und kann daher die richtige Behandlung empfehlen. Ein Aphthen gehört zum Krankheitsbild der Geschwüre, ist aber gutartig und verschwindet in den meisten Fällen nach spätestens 14 Tagen von selbst. Dennoch müssen Sie sich natürlich nicht mit den Schmerzen abfinden, sondern erzielen durch die lokale leichte Betäubung eine Linderung und neue Freude am Essen und Trinken.

Wird ein Aphthen frühzeitig erkannt, kann auch eine pflanzliche Tinktur aus Myrrhe oder Kamille helfen. Grundsätzlich steht die Linderung der Entzündung im Fokus, da die Schmerzen auf diesem Weg abnehmen und die Lebensqualität steigt. Wenn sich häufiger Aphthen bilden, kann die Ursache ein geschwächtes Immunsystem sein. Kontaktieren Sie das Team der Zahnarztpraxis am Alstertor gerne für weitere Informationen und einen Behandlungstermin.

Start typing and press Enter to search