Welche Zahnpasta passt zu mir? Zahnärztin Bellgart aus der Innenstadt Hamburg berät!

 In Allgemein

Im Allgemeinen gibt es drei verschiedene Arten von Zahncreme. Doch die Sortenvielfalt ist so enorm, dass der Verbraucher beim Kauf vor einer großen Herausforderung steht. Abgesehen von den Marken und unterschiedlichen Bestandteilen, unterscheiden sich Zahncremes in Universal-, Sensitiv- und Weißmacher-Produkte. Welches Produkt das Richtige ist, erfahren Patienten in einer Beratung bei Zahnärztin Katharina Bellgart in der Zahnarztpraxis am Alstertor in der Innenstadt in Hamburg.

Darauf kommt es bei einer guten Zahnpasta an

In den meisten Fällen ist die Universal-Zahnpasta ausreichend. Sie sollte Fluorid enthalten, da dieser Zusatz vor Karies schützt und die Zähne gesund hält. In Deutschland darf eine Zahncreme für Erwachsene bis zu 1500 ppm Fluorid enthalten. Menschen mit sensiblen Zähnen können die Empfindlichkeit bei heißen und kalten Lebensmitteln vermeiden, indem sie die Zähne mit einer Spezial-Zahncreme pflegen. Sensitiv-Zahncremes haben besonders feine Putzkörper, wodurch der Zahnschmelz nicht so stark wie bei klassischen Produkten abgerieben wird. Kaliumverbindungen und weitere Zusätze in der Zahnpasta enthaltene Wirkstoffe mindern die Heiß- und Kaltreizung spürbar.

Weiße Zähne sind ein Zeichen für Gesundheit und Jugendlichkeit. Um oberflächliche Verfärbungen “wegzuputzen”, bieten sich Weißmacher-Zahncremes an. Zahnärztin Katharina Bellgart aus der Zahnarztpraxis am Alstertor weist darauf hin, dass eine Whitening-Zahncreme die natürliche Zahnfarbe nicht aufhellt. Lediglich in der Entfernung von Ablagerungen durch Wein, Kaffee und Zigaretten ist der Weißmacher hilfreich.

Personalisierte Beratung vom Zahnarzt

In der Zahnarztpraxis am Alstertor in der Innenstadt in Hamburg fragen viele Patienten im Rahmen eines Zahnarztbesuchs nach der zu ihren Zähnen passenden Pflege. Keiner kennt den Zahnstatus besser als Zahnärztin Bellgart und ihr Praxisteam, die ihren Patienten nach einer Untersuchung Profi-Tipps geben. Wer nicht lange vor dem Regal im Drogeriemarkt oder in der Apotheke stehen und überlegen möchte, ist mit einer Empfehlung von Zahnärztin Katharina Bellgart gut beraten.

Eine professionelle Zahnpflege erfordert die “richtige Zahncreme”.

Start typing and press Enter to search