Veneers in der dentalästhetischen Behandlung in der City Hamburg

 In Allgemein

Bei Veneers handelt es sich um hauchdünne und lichtdurchlässige Keramikverblendschalen. Mit diesen können Unebenheiten oder nicht entfernbare Verfärbungen auf Zahnoberflächen ausgeglichen werden. Leichte Fehlstellungen oder Farbangleichungen der Frontzähne sind einfach und sicher mit Veneers behandelbar. Fragen Sie Zahnärztin Frau Katharina Bellgart aus der Zahnarztpraxis am Alstertor, wenn Sie mehr über diese Methode der ästhetischen Zahnheilkunde erfahren und mit strahlend weißen Zähnen ein gesundes und fröhliches Lächeln präsentieren möchten.

 

Für wen eignen sich Veneers?

Ehe wir Ihre Zähne verblenden, untersuchen wir Ihren Mundstatus ganz genau. Die dünnen Verblendschalen werden mit größter Sorgfalt aus hochwertiger Keramik im Labor hergestellt und in der Zahnfarbe sowie der Struktur an Ihre Naturzähne angepasst. Bei Schmelzverfärbungen, marginalen Zahnfehlstellungen oder unschönen Oberflächen und Zapfenzähnen sind Veneers die Lösung, die alle Defekte ausgleicht und ohne einen Abschliff des Naturzahnes funktioniert. Im Gegensatz zu Kronen oder Teilkronen handelt es sich bei Veneers nicht um Zahnersatz, sondern um einen ästhetischen Eingriff für weißere und geradere Zähne. Durch die hauchfeine Keramik erscheinen mit Veneers behandelte Zähne äußerst natürlich und lassen nicht erkennen, dass Sie dentalästhetisch nachgeholfen haben. Vor einer Behandlung werden Sie ausführlich und umfassend in unserer Zahnarztpraxis in der Hamburger Innenstadt beraten. Veneers sind eine ideale Alternative zur Zahnaufhellung, die bei zu häufiger Anwendung schmelzschädigend sein kann.

 

Haargenaue Passform durch Präzisionsanpassung

Sie werden den Vorher-Nachher Unterschied bemerken und viel selbstsicherer auftreten. Für Ihre Gesprächspartner bleiben Veneers verborgen, da sie sich nicht vom Naturzahn unterscheiden. Wir beraten Sie in unserer Zahnarztpraxis in Hamburg gerne und erläutern Ihnen die einzelnen Schritte der Behandlung, die mit keramischen Verblendschalen zu einem ästhetisch ansprechenden Ergebnis führen. Anhand Ihrer Zahnabdrücke werden die Veneers gefertigt und mit einem Spezialkleber auf den Oberflächen aufgebracht. Bei einer sehr dunklen Naturzahnfarbe sind Veneers eine gute Alternative zum Bleaching, da sie das Zahnfleisch nicht angreifen und keine Schädigung der Zähne nach sich ziehen. Besuchen Sie unsere Zahnarztpraxis in der Hamburger Innenstadt und nutzen unser Angebot zur Rundum-Beratung.

Start typing and press Enter to search